Previous Page  14 / 33 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 14 / 33 Next Page
Page Background

- 17 -

Dringend gesucht Obernhainer Brandstifter für die Feuerwehr!

Obernhainer Brandstifter aufgepasst! Jetzt bietet sich für euch die

Gelegenheit, legal und für den Nutzen der Allgemeinheit tätig zu werden.

Die Feuerwehren in Wehrheim, Pfaffenwiesbach

und Friedrichsthal sind zwar hervorragende

Brandbekämpfer, brauchen aber dringend

Nachhilfe aus Obernhain, wie man Martinsfeuer

in Gang bringt. Stundenlang standen sie vor

dem aufgeschichteten Holz und werkelten mit

Brandbeschleunigern herum und nichts passier-

te, außer dass der Verkauf von Würstchen und

Glühwein gut lief. Irgendwann brannte es mal,

da waren aber die lieben Kleinen längst im

Bett. Dieser Notstand muss dringend beseitigt

werden. Es kann ja nicht sein, dass nur in

Obernhain das Martinsfeuer brennt. Feuer De

Luxe, weil es dort die besseren Brandstifter

gibt. Bewerbungen nehmen die Wehrführer der

Feuerwehren von Wehrheim, Pfaffenwiesbach

und Friedrichsthal gerne entgegen.

Bild: Leider kein Feuer

beim Laternenumzug

Neue Handys

Bei der Schließung seines Geschäftes hatte unser

Vorsitzender auch Besuch von unserem Bürgermeister.

Zu diesem wichtigen Anlass war er in Begleitung sei-

ner Frau gekommen. Da ein Bürgermeister bekannt-

lich immer im Dienst ist, hat er auch auf dieser klei-

nen Feier mit seinem Smartphone fleißig

Textnachrichten verfasst. Das hat seine Frau zu dem

Ausspruch veranlasst: “Auf dem Ding drückt er mehr

herum als an mir“.

Die Redaktion der Kreppelzeitung musste lange über-

legen und hat jetzt endlich eine Lösung für dieses

Problem gefunden.